Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Bild des Monats

       

  

Der kleine Tigger geht auf die Reise

Hallo alle zusammen.

Hier möchten wir euch unser nächstes Projekt in der Spur TT präsentieren.

Es handelt sich um den Güterschuppen am Güterbahnhof von Bad Salzungen.

Früher war es im wahrsten Sinne ein Schuppen ganz aus Holz.

Dort wurden Güter und Baumaterialien wie Zement umgeschlagen.

Oft kam es vor das der Zement lose in gedeckten Güterwagen angeliefert wurde, die dann

durch das Personal abgesackt wurde.

Die Schweinerei und den Dreck, der dabei entstand, kann man sich bildlich vorstellen.

Nach der Wende wurde dieser Güterschuppen aufgekauft und zu einer Autolackiererei umgebaut.

Auf unserer Modulanlage der Feldatalbahn & Werratalbahn möchten wir diesen Güterschuppen wieder 

zum Leben erwecken.

Zuerst steht die Planung und ein Urmodell. Da wir nur eine grobe Maße zum Original haben,

muss in diesem Fall wieder etwas improvisiert und getestet werden.

 

Urmodell aus PappeUrmodell aus Pappe

StellprobeStellprobe

 

 

 

 

 

Nun folgt der eigentliche Bau.

Unser Jan verwendet dazu einzelne Holzleisten (Rührstäbchen für Kaffee) und Lasercut

Teile aus dem Hause "MOEBO".

Als erstes enstehen die einzelnen Wandteile welche gleich vor dem Zusammenbau die richtige 

Patina oder Alterung erhalten.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die erste Wand wurde gebaut.

 

Weitere Bilder folgen ;-)